Die Community mit 19.157 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.804 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

An Material wird benötigt: Eine Platte Styrodur, am besten 5 cm oder mehr Aquariensilikon Ein scharfes Messer Epoxydharz (2 Komponenten, transparent), sollte unbedingt auf Fischtoxidität getestet sein Gewaschener und getrockneter Sand Zuerst wird das Styrodur in Streifen geschnitten die die Breite und Tiefe des späteren Felsens haben sollten.Diese [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.11.2009 um 22:28 von Olli N.
S. multipunctata - oder doch nicht??Da immer wieder Synodontis multipunctata als Besatz, in vielen Ostafrikabecken zu lesen sind, hier mal ein paar Infos, die so manchen an seinen Fiederbartwelsen zweifeln lassen dürfte. Es wurde herausgefunden, dass die meisten uns als S. m. bekannten Welse, eine ganz andere Art darstellen.Bei fast allen in unseren Becken lebenden [...]
Kategorie: "Besatz" geschrieben am 14.04.2010 um 21:44 von Chris_R.
Da frage ich manchmal mit welchen Maßstäben wir Menschen messen, immer wieder muß ich lesen wie teuer der Wasserwechsel ist, oder die Stromkosten und so weiter und so weiter.... Es gibt wahrlich Hobbys die kosten eine Menge mehr und da wird nicht gejammert, ...weil sie populärer sind? Liebe Leute, ich kann es nicht mehr hören, dieses ständige [...]
Kategorie: "Achtung vor dem Lebewesen" geschrieben am 13.04.2010 um 18:16 von Malawigo
Meine Sturisomas sind geschlüpft!!!Hallo Ihr Wassernassen, wollte Euch mein freudiges Ereignis mitteilen, passiert ja nicht alle Tage! Heute morgen schau ich nach meinen Sturisoma aureum - Männchen und siehe da, nach näherem Hinsehen entdecken ich überall kleine Welsies - wie schön! Manche sitzen echt gefährlich den Neons vor der Nase rum, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.03.2010 um 10:42
Pelvicachromis taeniatus - ein Versteckbrüter aus WestafrikaHallo , da Tim hier Artbeschreibungen für Apistogramma schreibt dachte ich mir ich mach das mal für meine Westafrikaner. Den Anfang soll die Gattung Pelvicachromis machen und hier die Art taeniatus auch unter den Deutschen Bezeichnungen Streifenprachtbarsch oder Smaragdprachtbarsch [...]
Kategorie: "Artbeschreibung" geschrieben am 09.07.2009 um 23:50 von Didi
Algen, Algen, Algen ! Nun sind wir schon 6-8 Wochen am Einfahren, haben die Schwebealgen bewältigt und nun kämpfen wir gegen die grünen Fadenalgen und graue Pinselalgen ! Nach dem wegen einer technischen Störung die CO2-Düngung nicht ausreichend funktioniert hat, haben sich die grünen Fadenalgen massiv ausgebreitet. Begleitet werden sie [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.10.2009 um 13:41 von MD-Rose
Werde in letzter Zeit öfters angesprochen wie sich meine Scalare und L333 Welse mit den Amanos vertragen. Bis jetzt gibt es keine Probleme aber die Scalare und L333 sind ja noch Jungtiere. Mit dem L134 gibts seit 2 Jahren keine Probleme Für infos bin ich dankbar. Michel
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.04.2010 um 20:54 von Michel
Cyanobakterien jeder hat sie schon einmal gehabt, jeder möchte Sie auch wieder los werden. Das ist aber meistens leichter Gesagt als getan, regelmäßiges absaugen bringt nur mäßigen Erfolg, oftmals verschwinden Sie auch von heute auf Morgen. Dabei spielen noch nicht einmal hohe Phosphatwerte eine Rolle. Allerdings ist da ein Mittel auf dem [...]
Kategorie: "Meerwasser" geschrieben am 12.04.2010 um 11:37 von Malawigo
Hi Aquarianer Für die Fans von Wirbellosen stelle ich mal was von Atyopsis moluccensis hier ein Vorkommen Indonesien bis Südostasien Borstenbechergarnele (Fächergarnele) Um das Aufangen von Nahrungspartikelln im AQ nachahmen zu können, muß im Becken auch [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.04.2010 um 21:20 von Falk
Hallo Leute man hört manchmal oder lann lesen, das bei Bienengarnelen Ein K 0-12 oder A-S hinten ansteht, ich weis jetzt auch nicht , ob unser lieber Jürgen da schon nen Blog gemacht hat... Die Unterteilung ist weltweit vereinheitlicht und gibt den Grad des Weisanteils wieder, der besagt , das bei K 0 so gut wie gar kein Weiß zu sehen ist bis [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 11.04.2010 um 21:18 von Falk
Hallöle Leute Der malawigo hat mich „gedrückt“..deshalb was zu dem Silberflossenblatt... Die Art ist in allen Brackwassergebieten der Erde beheimatet, zumindest in denen , wo Wassertemperaturen herrschen , die zwischen24 -28°C liegen. Das heißt , in den gebieten Afrika , Asien , Australien und westlicher Indopazifik...dort [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 19.06.2009 um 08:02 von Falk
Die wundersame Welt der Pomacea bridgesii /ApfelschneckeHallo liebe Freunde der kriechenden und schneckenden Zunft Die Pomacea bridgesii auch bekannt als Apfelschnecke ist aus unseren Aquarien nicht mehr wegzudenken, diese farbenprächtigen und interessanten Tiere die eine natürliche Färbung von gelb bis bräunlich aufweisen sind im Handel aber auch [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.03.2011 um 18:48
Hallo Aquarianer ! Hab mal wieder etwas von mir zu berichten. Als ich heute morgen aufgestanden bin, und in mein Aquarium schaute, oh mein Gott, alles am japsen! die Neons kamen mit kiemenbewegungen kaum noch nach, und sogar meine Antennenwelse kamen immer wieder einmal an die Wasseroberfläche um Luft zu holen. dass hatte ich bisher noch nie [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.04.2010 um 13:16 von Bazzi
Das Aquarium für Zwerggarnelen der kleine Ratgeber !Hallo Liebe Zwerggarnelenfreunde und die es noch werden möchten Das Aquarium für Zwerggarnelen so zu gestalten das sich die lieben kleinen wohlfühlen soll Heute mein Thema sein. Nun zu aller erst sollte man sich mit dem Gedanken befassen welche Garnelen möchte Ich pflegen und auch in welcher [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.05.2012 um 21:26
Hallo allerseits Bin in Feierstimmung...der Happen kommt zu mir und ich bin gerade am überlegen , was ich ihm vorsetze , damit er auch was an Eindrücken mitnimmt... Auf alle Fälle würden wir gern auf nen ´Scmatz´v bei Tom vorbeischauen, dann kann er uns gleich unsere Gnadengesuche abnehmen....(ist natürlich scherzhaft gemeint)!! Ich putz [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.04.2010 um 22:50 von Falk
Hallo, wer har Erfahrungen mit Aquarien der Fa. Brilliant? http://www.brillant-aquarium.de/ Danke für Eure Antworten im Voraus. Michel
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.04.2010 um 00:46 von Michel
Alles Kongo oder was...?Hallo Gemeinde Da bei uns das Westafrikafieber umhergeht, (Becken, african-guru, wachsende Anhänger)so will ich den blauen Kongosalmler noch mal hier bringen... Die Art kommt aus dem oberen Kongobecken (Fließgewässer) im Kongo selber eher nicht, da hier die Fließgeschwindigkeit sehr sehr hoch ist... Wie [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 12.04.2010 um 07:42 von Falk
Hallo nochmal Grad hab ich den Kongosalmlerblog geschrieben und natürlich auf ´dunklere Verhältnisse) im West-/Zentralafrika-Becken hingewiesen.... Nun , einige mögen vielleicht keine Schwimmpflanzen, aber man kann auch anders.. Da Westafrika und Zentralafrika in seinen Flüßen Regenwaldbesäumt ist , so kann man sich vorstellen , das die [...]
Kategorie: "Tüfteleien" geschrieben am 27.07.2010 um 14:42 von Falk
Ernährung der Bakterien Eine überwiegende Mehrzahl der Bakterien braucht zur Ernährung organischen Kohlenstoff. Dieser wird durch Abbauvorgänge aus organisch gebundenen Kohlenstoff (Verwesung, Fäulnis) gewonnen. Diese Art der Ernährung nennt man heterotroph. Im Gegensatz dazu steht die autotrophe Ernährung. Diese Bakterien brauchen zur [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.04.2010 um 16:47 von Kulleraugen-Fan
~ Neues aus Zwergenland ~ Es ist das Jahr danach gewesen, das Übel längst vergessen schien, man trollte sich und ward vergnügt man lebte sorglos und unbeschwert, die Freunde sind geblieben ja, sie sind jetzt sogar Teil der großen Gemeinde im schönen Zwergenland geworden. Es kam wie Der Bewahrer es vorhersagte das ein Blauer Jüngling [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.04.2010 um 07:43
~ Neues aus Zwergenland ~ Nun ward geraume Zeit verstrichen das böse Heerscharen von Planarien Tod und Elend über das Land brachten. Viele gute Seelen mussten ihr kostbares Leben lassen um diesen ach so unverschämten Schmarotzern ein Leben unter ihnen unmöglich zu machen. Aber nun, oh welch große Freud , ward doch ein klein wenig [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2010 um 13:51
Die Krux mit den Biofilmen In der Natur gilt fast immer: Gemeinsam sind wir stark. Die Bakterien machen es genauso. Ein einzelnes Bakterium ist leichter zu vernichten als eine Ansammlung von Bakterien. Die Bakterien haften sich an Oberflächen fest und wirken zusammen (und zwar nicht nur mit Bakterien der eigenen Art, es können auch andere Bakterienarten [...]
Kategorie: "Dies und Das" geschrieben am 07.04.2010 um 17:54 von Kulleraugen-Fan
Eigenbau einer Moosrückwand -eine Alternative zu 3-D-Rückwänden Wie man an meinem 200er-Becken unschwer erkennt: da ist ein Gitter an der Rückscheibe! --> und das aus gutem Grund: Es soll mal eine Moosrückwand werden. Man kann sich recht einfach vorstellen, dass das nichts anderes ist, als ein Moos seiner Wahl, dass über die gesamte Rückscheibe wächst. Vorteile einer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.04.2010 um 20:17 von Caricciola
West/Zentralafrika, da war doch noch was ;-)Hallo liebe Gemeinde, Nach 2 Jahren die dieses Becken als Heimat für zahlreiche Garnelenpopulationen gedient hat werde ich demnächst eine Gruppe Killifische darin pflegen, Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und steige gleichzeitig in eine neue Sparte damit ein. Mein Becken ``The Circle of [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2010 um 16:14
Rotes Feuer im Garnelenbecken / Die Fire ZwerggarneleHallo liebe Freunde der Zwerggarnelen, Die Fire Zwerggarnele - Neocaridina heteropoda gibt es in verschiedenen Farbvariationen, zum einem die herkömmliche Red Fire mit ihrem dunkelroten aber oftmals auch nur blassroten Farbe , nicht die schönste unter den Zwerggarnelen aber doch die mit am einfachsten zu [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.04.2012 um 11:53
Viele nutzen sie: Seemandelbaumblätter. Ihnen werden ja wahre Wunderdinge zugesprochen. Aber was ist wirklich in diesen Blättern drin? Neben den üblichen und allgemein bekannten Verdächtigen wie Gerbstoffen/ Tanninen und Huminsäuren, sind noch andere Stoffe in den Blättern drin. Flavonoide: Diese gehören zu den sekundären Pflanzenwirkstoffen. [...]
Kategorie: "Chemie" geschrieben am 04.04.2010 um 16:46 von Kulleraugen-Fan
Bakterien, unsere Becken sind voll damit. Aber was sind diese kleinen Dinger eigentlich? Dies soll natürlich keinen Ausflug in die Mikrobiologie darstellen, hier werden nur allgemeine Dinge erläutert, die aber vielleicht auch zum Verständnis zu manchen Ärztelatein beitragen. Bakterien sind einzellige Kleinlebewesen ohne echten Zellkern. Ihre [...]
Kategorie: "Dies und Das" geschrieben am 05.04.2010 um 09:55 von Kulleraugen-Fan
Garnelenbecken richtig einfahren Zu aller erst stellt sich die Frage wie fahre Ich mein Garnelenbecken richtig ein damit meine kleinen Krabbler keinen Schaden nehmen. Nun da gibt es mehrere Möglichkeiten die Ich hier einmal Schritt für Schritt anhand eines 30 Liter Nanobeckens wiedergeben möchte. 1.) Die herkömmliche Methode ohne [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.04.2010 um 08:56
währ doch mal interresant mal n foto vom im laufe des hobbys angesammeltes zu fotografieren :-)
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.04.2010 um 13:31 von Spongebob
Hybrid oder auch Bastard genannt...Als ich mich für meinen neuen Besatz, bestehend aus Malawisee - Buntbarschen entschied, haben mir immer wieder Leute geraten, auf keinen Fall Nachkommen meiner Fische aus meinem Haus zu geben, da es sich dabei um Hybriden handeln könnte. Auch vorher las ich immer wieder Kommentare über [...]
Kategorie: "Besatz" geschrieben am 02.04.2010 um 22:35 von Chris_R.
Hallo gemeinde Frohe Osterfeiertage wünsche ich allen und vielleicht für den einen oder anderen ein Tipp fürs Biken..... Auf der Homepage meines Schwiegersohns findet man Touren , die er schon abgefahren hat und die mit GPS nachgefahren werden können... Zu den feiertagen auch mal was , was nicht mit Aquaristik [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.04.2010 um 11:51 von Falk
Liebe Aquariumgemeinde Ich wünsche allen Aquafans ein ruhiges und besinnliches Osterfest und viele viele bunte Eier zum suchen. Liebe Grüße an alle da draußen Thorsten
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.04.2010 um 09:50 von welspapa
Hallo Ihr Algen Geplagten! Auch mal wieder Stress gehabt unter der Woche und am Aquarium vorbeigekommen... Die Scheiben wieder voller Algen? Ich habe schon viel ausprobiert, da die meisten im Handel erhältlichen Produkte auch nicht besser sind als die die man im Haushalt hat, [...]
Kategorie: "nützliches" geschrieben am 01.04.2010 um 22:21 von Malawigo
Malawi... Land, Leute, See...Nicht erst seit Madonna ein kleines süßes Mädchen, vom schwarzen Kontinent, adoptiert hat, ist Malawi ein allseits bekanntes Land in Deutschland und dem Rest der Welt. Nein, in der Aquaristik sind die bunten Barsche, aus dem einem der drei Grabenbruchseen, bestens bekannt unter uns Aquarianern. Da ich gern weiß, woher meine Fische [...]
Kategorie: "Arten, Länder und Bräuche" geschrieben am 01.04.2010 um 15:05 von Chris_R.
``Aus der Oase des Glücks wird der Quell der Stille``Hallo liebe Aquarianer, nach nun mehr als 27 Monaten im Dauerbetrieb besteht mein Becken Amazonashabitat nicht mehr, viele Dinge habe ich durch dieses sehr schöne Becken erleben und auch lernen dürfen, aber das Leben geht weiter und so lebt der Geist des Amazonas weiter in meinem neuen Becken [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.03.2010 um 15:56
Bild zum sonntag 28.März 2010noch ein kleiner Schnappschuß Vater und Sohn, soll den Sonntag auf mehr Sonne einstimmen.... ebenso einen schönen Sonntag... Gruß falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.03.2010 um 10:42 von Falk
Hallo Gemeinde Zum morgigen Sonntag ein kleines Video... eine der Delphinfamilien, ein Junges streckt hier mal den Kopf raus und das Schwanzschlagen des Vaters , der seinem Jungen Komando gibt.... Das video habe ich in Slowmotion (20 frames) eingestellt, um dies besser sehen zu können... Wer nicht unter meiner HP /Videos schauen möchte , hier [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.03.2010 um 10:39 von Falk
Betta Splendens - sympatische SchaumschlägerSiamesischer Kampffisch (Betta Splendens) ***** Es gibt ca. 30 Kampffischarten, eine davon ist Betta Splendens. Der siam. Kampfisch zählt zu den Barschartigen und wird den Labyrinthfischen zugeordnet. Er kann auch in sauerstoffarmen Wasser, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.02.2010 um 19:03
Moin Moin, In letzter Zeit sterben nach und nach immer wieder ein paar Welse ? Habe vor ca 2 Wochen 10 st nach gekauft! Wasserwerte sind doch gut oder? Temp.26° No³6 PH 7 Mfg Tom
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.03.2010 um 09:14 von exhhtom64
Servus miteinander.... Du Elmar, wir haben uns ja schon lange nicht mehr über Musik unterhalten und jetzt hätt ich wieder ne Empfehlung.. Da ich mir gedacht hab, es könnte außer dir noch wen interessieren, hab ich statt ner PN nen Blog gewählt und empfehle es euch allen.... - hier sind sie... 1. - VOLBEAT - We http://www.youtube.com/watch?v=xVARokfK9iw (Wahnsinns [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.03.2010 um 17:33 von Chris_R.
Hallo Leute, heute einmal Informationen um den P. demasoni, einen Nahrungsspezialisten aus dem Malawisee. Ein äußerst agiler Wirbelwind. Dieser sehr aggrressive Cichlide sollte rein ernährungstechnisch betrachtet, wie Tropheus des Tanganjikasees behandelt werden. Spirulina mit einem hohen Anteil ist alles was er braucht. Etwas frischer Spinat [...]
Kategorie: "Malawisee-Cichliden" geschrieben am 22.03.2010 um 17:50 von Malawigo
Hallo Freunde, hier im blog möchte ich gerne einen für mich neuen Wasseraufbereiter und ein Düngesystem für die, die sie noch nicht kennen etwas ausführlicher vorstellen. Habe selber noch keine Erfahrungen gesammelt. Würde aber gerne eine Diskussion anstoßen. Also, Info`s von usern ausdrücklich erwünscht. Danke schon mal im Voraus!!! Neuer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.03.2010 um 11:04 von Jogi
Hallo Freunde, hier habe ich mal Info`s unserer Stadtwerke Wuppertal zum Leitungswasser zusammengefasst. Kann vielleicht der ein oder andere gebrauchen!? Zuletzt ein Link zur Seite unserer Stadtwerke. Hier findet ihr die genauen Werte der Wuppertaler Stadtbezirke. Die Trinkwasserversorgung in Wuppertal ist durch drei Standbeine gewährleistet. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.03.2010 um 11:08 von Jogi
Hallo Leute, jeden Tag eine neue Hiobsbotschaft´!!! Leider!!! Zeit zum handeln!!! Obwohl seine Bestände kontinuierlich zurückgehen, konnten sich die Delegierten auf der 15. CITES-Konferenz in Doha/Katar am gestrigen Donnerstag nicht auf einen internationalen Handelsstopp für den Atlantischen Blauflossen-Thunfisch einigen. Monaco hatte [...]
Kategorie: "Achtung vor dem Lebewesen" geschrieben am 22.03.2010 um 00:58 von Malawigo
Hallo Gemeinschaft, nach dem wir in den letzten Tagen viel erschreckendes sehen konnten bezüglich des Tierschutzes in einem anderen Lebendsraum, jetzt einmal etwas zum Thema Lavagestein und der Verwendung im Zierfischaquarium. Lavagestein in seiner Beschaffenheit hochporöses und offenporiges Gestein mit sehr scharfen Kanten, sehr oft auch [...]
Kategorie: "Achtung vor dem Lebewesen" geschrieben am 21.03.2010 um 09:19 von Malawigo
Bild zum Sonntag 21.03.2010Hallo Heute ein Vertreter aus Afrika.... Allen ein schönes WE Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.03.2010 um 13:14 von Falk
Hallo Wasserfans, habe heute das bestellte Päckchen Symbiont von Easy-Life erhalten. Laut Easy-Life soll es ja einige bewirken. Bin mal gespannt, ob die auch Filtermaterial können.... Sieht aus wie lange gepresste Würschte von Zeolith - ist auch so grau. Die 300 g reichen für 900 l Wasser. Werd es jetzt mal in meinen Jbl 1500e einsetzen und [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.03.2010 um 22:32
Hallo liebe AQ Freunde, es ist nun endlich soweit. Nachdem ich mir endlich sicher war, mein Becken umzugestalten, fingen die Überlegungen an. Was soll es werden? Wie soll es aussehen? Welcher Besatz soll in Zukunft gepflegt werden? Oder soll es doch ein Meerwasserbecken werden? Wir haben uns entschlossen: Es wird ein Südamerikabecken. Es werden [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.03.2010 um 18:28 von welspapa
Ein sehr guter und natürlicher Algen Killer ist eine Alge, nämlich die Armleuchteralge. Diese Alge ist nicht nur sehr dekorativ und eine schöne Abwechslung zu den gängigen Pflanzen, sondern ein sehr guter Nährstoffverwerter und Sauerstofferbringer. Die Alge gedeiht in meinem Becken sehr gut und sieht eigentlich wie eine Pflanze [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 18.03.2010 um 00:25
Bin heute durch Zufall auf einen User bei www.youtube.com gestoßen, der eine englischsprachige Doku über den Tanganjikasee hochgeladen hat! Es gibt sicherlich sehr viele davon und die ´Spezi´s´ aus dem Bereich kennen bestimmt schon viele! Für mich war es seit langer Zeit mal wieder eine die ich nicht aus mangelndem Interesse nach 5 min abgebrochen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.03.2010 um 22:40 von Benjamin Hamann