Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.699 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Hallo, bin dabei ein 240 l Becken (120L x 40T x 50H )zusammen zu stellen. Der Besatz aus meinem 112 l Becken soll in das neue Becken einziehen. Meine Frage ist: Kann ich zu dem bestehenden Besatz ein pärchen Skalare dazu machen? Andere Besatz Vorschläge sind gern gesehen. Gruß M!ch@el
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.11.2008 um 10:02
Hallo @ll, hier möchte ich mal eine bitte an neue User/Mitglieder oder auch an die älteren von euch mit Problemen richten. Bitte wendet euch nicht immer gleich an die Moderatoren und fragt hier um Hilfe wenn euch irgendwo der Schuh drückt, sondern benutzt dazu das Forum und stellt da eure Frage/Problem ein. Diese Seite ist dafür da, damit [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.11.2008 um 19:48
Hallo, ich wollte mal eure Meinungen und Erfahrungen mit Quarzsand aus dem Baumarkt erfahren. Einige schwören drauf und haben gute Erfahrungen gemacht, andere schmipfen und haben die Nase voll. Sie berichten von Problemen das sie Ihre Becken nicht sauber bekommen, oder das die Qualität nicht stimmt. Was meint Ihr dazu ?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.11.2008 um 18:23 von Matoba
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.11.2008 um 23:40 von Ronny Eisenberg
Hallo, habe mir einige Gedanken gemacht und viele Sachen wurden auch von Mitgliedern schon mal aufgegriffen. Zum ersten würde ich mich sehr freuen, wenn Thomas Thammer bei dem Jury Team in allen dort vorgestellten Mods, einmal reinschreiben könnte für welche Beckenbewertungen der Moderator zuständig ist. Als zweites duch eine kennzeichnung [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.11.2008 um 10:16
Hallo an Alle, ich verkaufe meine komplette Anlage, da wir die Wohnung räumen müssen. Das Becken habe ich zwischenzeitlich ausgeräumt (keine Steine mehr drin) . Auch einige Fische sind schon an Freunde und Kollegen abgegeben worden. Becken nur an Selbstabholer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.11.2008 um 10:53 von Aqua-Man11
Hallo, dieses Becken steht zum Verkauf! Bei Interesse schreibt mir bitte ein PN! Dann sende ich euch aktuelle Fotos! Abholung in Münster ist Vorraussetzung! Danke!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.11.2008 um 18:43 von Tim
Hallo zusammen, ich beobachte seit einigen Monaten, das wir doch starke Probleme haben den Ansturm an Becken abzuarbeiten. In den Bereichen ´ Gesellschafts und Süd-/Mittelamerika sowie bei den Meerwasser und Wirbellosen´ kommen wir kaum hinterher was die Bewertungen der einzelnen Becken angeht. Hier wären weitere Moderatoren [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.10.2008 um 09:48
Pseudotropheus Elongatus mpangaSo, nun komme ich endlich mal dazu den Mbuna vorzustellen, den ich nun schon seit vier Jahren halte. Pseudotropheus Elongatus mpanga gehört mit zu den am häufigsten gehaltenen Mbunas, zurecht! Sind die Männchen doch mit ihrer kompakten Form und den kräftigen dunkelblauen bis schwarzen Querstreifen und den gelben Flossenrändern eine echte Augenweide. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.11.2008 um 09:23 von Mbunafan
Hallo Ich habe mir mal vorgenommen zu allen Arten die ich bis jetzt gepflegt habe meine Erfahrungen hier aufzuschreiben und so Einsteigern eine kleine Entscheidungshilfe zu geben. Mit Pseudotropheus Acei fang ich dann mal an, weil es einer der ersten Mbunas war die ich überhaupt gehalten habe und erst vor kurzem auf Grund ihrer Größe abgegeben habe. Pseudotropheus [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.11.2008 um 08:51 von Mbunafan
WasserwechselHallo, ich wurde des öfteren gefragt wie ich denn das Wasser in meinem Aquarium wechsle, deshalb hier meine Vorgehensweise. Leider habe ich keinen direkten Zugang zu einem Wasseranschluß/abfluß neben dem Aquarium, darum verwende ich einen Gartenschlauch den ich vom Aquarium ins Bad lege. Auf der Aquarium Seite habe [...]
Kategorie: "Technik" geschrieben am 01.04.2008 um 15:36
Hallo an Alle, brauche schon wieder euren Rat! Habe mir zwei (angebliche) L66 zugelegt. Zeichnung beider Fische unterscheidet sich recht, daher habe ich nochmals im Internet recherchiert und denke nun das es sich bei dem größeren um einen L270 handelt, bei dem kleineren bin ich mir absolut nicht sicher. Sollte sich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.10.2008 um 13:15
Hallo zusammen, ich möchte hier nochmal drauf hinweisen, das es langsam dem Ende zugeht und die Tage schnell vorbei sind/gehen. Auf Falk seiner Seite wo die Kalenderbilder bald zum Abstimmen freigeben werden in 2 Tagen. Sind schon über 80 geile Fotos zusammen gekommen. Egal welche Bilder hier gewinnen, bei den tollen Aufnahmen die in dieser [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 30.10.2008 um 16:06
Wenn jemand interesse hat bitte bei mir melden.. größe zwischen 1 und 5cm.. schnell wachsend...
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.10.2008 um 20:19 von Deadfox
Hallo, macht es eurer Meinung nach Sinn in mein Becken eine Mondlicht Kaltlichtkathode einzubauen???? Was sind mögliche Vorteile außer einer schönen Optik???? Was sind Nachteile????? Gruß
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.10.2008 um 17:17 von DonTango
Hi heute mal etwas zum Thema fangschreckenkrebse : prinzipiell sollten Fangschreckenkrebse nur im Artenbecken gehalten werden, da das ´schmettern ´ aber auch das speeren dieser Stomatopoda erschreckend hart sein kann.Nach verbindlichen Untersuchungen zumindest einige der ´Lieblinge ´ in etwa 1kjoule Aufschlagsenergie aufbringen können , welches [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.10.2008 um 22:11 von Falk
Vom Leben und Sterben - oder: Wir sind schwanger!Wir wollen hier ein bisschen über unsere Erfahrungen mit dem Aquarium berichten. Wir haben es im August gebraucht übernommen, inklusive Besatz. Völlig frei jeglichen Wissen über Fische die außerhalb von Öl- und Tomatensoßendosen leben. Nach dem Aufstellen und (Wieder-)Einrichten explodierten erst einmal die [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 24.10.2008 um 16:12
Hallo Aquarianer. will mir für mein Becken nen Außenfilter zulegen aber habe keine Ahnung welchen ich nehmen soll. Könntet ihr mir da Tipps geben??? Habe ja an den EHEIM 2028 gedacht. Was meint ihr dazu??? Außerdem möchte ich den fest eingebauten Innenfilter von Juwel [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.10.2008 um 17:44 von DonTango
Wer Malawibarsche hält, steht meist vor dem Problem, die wasserchemischen Voraussetzungen, die der Malawisee bieteten, küstlich nachbilden zu müssen. Aufhärter, KH-/GH-Builder, etc. bietet der Handel im ausreichenden Maße. Nur vielen Aquarianern dürfte die Lust auf den nächsten Wasserwechsel schon deshalb vergangen sein, [...]
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 05.02.2007 um 16:08 von Tom
Ich habe von einem [link=/pictichromis-paccagnellae-slnk.html][/link] Wels den ich in Holland gekauft habe ein Foto bei meinem Becken reingestellt, wenn mir jemand helfen könnte und sagen kann was das für ein Wels ist, würde ich mich freuen, wenn man mir dabei helfen würde! Schaut euch einfach mal das Foto an, vielleicht wisst Ihr ja weiter! LG Sammy1981
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.10.2008 um 20:51 von Sammy1981
Hallo. Habe es nun endlich geschafft meine Maylandia estherae red und Pseudotropheus Socolofi abzugeben. Damit befinden sich nun noch Labidochromis caeruleus yellow im Becken. Nun meine Frage: Hatte als zweite Art an eine kleine Gruppe Ps. Acei gedacht. Wäre der Besatz (Lab. caruleus 1M/4-5W und Ps. Acei [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.10.2008 um 20:15 von Michael J.
Mittelsteg entfernenMoin moin! Ich habe ein kleines Problem mit dem Einbringen meiner Rückwand: Der Mittelsteg ist im weg! Dieser besagte Mittelsteg ist aus Kunststoff und ist jeweils vorne und hinten am oberen Rahmen des Aquariums befestigt bzw. ist ein Stück mit dem Rahmen (Also nicht am Glas). Habe mal auf die schnelle zwei Fotos gemacht: http://img264.imageshack.us/img264/65/img7085pm9.jpg http://img524.imageshack.us/img524/1976/img7086qh8.jp Nun [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.10.2008 um 09:28 von Sebastian W.
Hallo, wollte hier mal einen Blog ins Leben rufen, wo Leute hier niederschreiben mit welcher Kamera und welchen Einstellungen daran sie klasse Fotos erreichen. Also, wer von euch macht gute Fotos und mit welcher Kamera? Bitte schreibt aus welches Model, welches Zubehör ihr benutzt und wenns geht welche Einstellungen ihr vornehmt. Ob ihr von der [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.10.2008 um 20:45
Habe mir am Samstag ein paar kleine Neons dazugekauft. Die waren wohl nicht ganz in Ordnung :-(( Die gesamten Neons (zum großen Teil 5 Jahre alt) haben kleine weiße Punkte Die kleinen, zugekauften Neons auch. Einige sind bereits gestorben. Heute sehe ich, das auch meine anderen Arten diese weißen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.10.2008 um 19:45
Ich habe ein Problem mit echten Aquariumpflanzen. Meine Welse habe die zum Fressen gerne und ziehen mir regelrecht die Pflanzen aus dem Hydrokies! Aus diesem Grund habe ich zur Zeit nur Plastikpflanzen in meinem Becken verteilt. MEin Becken ist 100x40x50=200l groß! Über eine Hilfe [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.10.2008 um 22:37 von Sammy1981
Moin, hat jemand Erfahrungen mit dem Filter, besonders in Bezuf auf ´Lautstärke´?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.10.2008 um 22:06 von Matthias Schuster
Algen treten immer auf, wenn sie günstige Bedingungen vorfinden Jedes Aquarium enthält so gut wie alle Algenarten. Das läßt sich schlicht und einfach nicht vermeiden. Doch ob die Algen sich bemerkbar machen oder nicht, hängt nur davon ab, ob man ihnen gute Bedingungen bietet. Die Hauptursache für eine Algenplage ist immer ein Überschuß an Phosphor und Stickstoff im Wasser. Dies liegt fast immer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.10.2008 um 21:37
Richtige Pumpenstellung für ausreichend SauerstoffHallo habe mal eine Frage zu Wasseraustrittsrohr bei der Pumpe. Wie soll ich dieses Austrittsrohr stellen?? Eher in Richtung Oberfläche oder lieber so, dass der Strahl unter wasser bleibt?? Habe jetzt mal ein Bild vom derzeitigen Stand reingestellt.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.10.2008 um 20:27 von DonTango
Hallo. habe eine Frage zu meinen Diskusfischen. Und zwar stellen die sich immer in den Wasserstrahl meiner Pumpe und schwimmen dort hin und her. Ist das normal???? Das Wasser hat eine Temperatur von 28 Grad. Und beim fressen nehmen sie kein absinkendes Futter sondern Fressen das Diskusgranulat vom Boden ist das auch normal?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.10.2008 um 16:04 von DonTango
28.09.2008 Die Wasserwerte sind endlich OK. Die Algen habe ich teilweise entfernt und die Putzkolonne ist in Form eines Wabenschilderwelses eingezogen. 24.09.2008 Die Pflanzen sind sichtbar gewachsen und Algen haben sich im Becken wie die Pest verbreitet. 21.09.2008 Wasserwerte korrigiert. Noch immer kein [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.10.2008 um 14:12 von cRaZy T
Seit zwei Jahren betreibe ich nun mein sechseckiges Aquarium. Ich entschloß mich für eine HQI-Hängeleuchte mit 150 Watt Leistung. Bei meinem Tanganjika Thema kam es mir eher auf die schönen Lichtreflexe auf dem Sand an, Anubias und Javafarn [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.10.2008 um 11:00 von schmitzkatze
Hallo zusammen, anscheinende bricht hier ein leichter Strei/Meinungsverschiedenheit aus, wegen dem Kalender und den Presenten. Dieses habe ich damit bestimmt nicht auslösen wollen, ich kann es auch verstehen das hier einige bei sind die darauf webig Wert legen. Aber mir hat es sehr gefallen einen tollen kalender zu haben und wollte euch damit [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.10.2008 um 23:30
Hi, habe mal wieder einen Gedanken gehabt und möchte diesen gern mit eurer Hilfe und beteiligung umsetzen. Was haltet ihr davon wenn Thomas Thammer ein Konto einrichtet und jeder von uns eine Spende in einer höhe von 1-2€ macht. Es muß sich ja nicht jeder daran beteiligen, aber um so mehr desto besser. Wäre für uns eine schöne Sache jemanden [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.10.2008 um 00:57
Hallo @ll, hier möchte ich meine Enttäuschung mal kunt tun, über die sehr geringen Bestellungen vom Kalender für 2009. Wir haben den BLOG jetzt ca. 3, 5 Wochen am laufen und es sind bisher gerade mal 11 Leute dort eingetragen, die einen Kalender möchten. Hatte echt geglaubt das, wir das Tropheus Forum locker [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.10.2008 um 18:53
Hallo, ich habe mich nach Telefonaten mit Thomas Thammer und Falk und auch nach den vielen netten Meldungen zu meinem Rücktritt aus der Jury endschloßen doch weiter zu machen. Auch wenn es mich viele Nerven und Kraft gekostet hat und auch weiterhin nicht leicht wird, werde ich das Team wieder unterstützen. Wir haben eine gute Lösung gefunden, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.10.2008 um 13:09
Hallo Hab vor 2 Tagen eine Membran Pumpe von Tetra gekauft. (Tetra Aps 50) Die aber recht laut ist, ist dies normal ? gruß talha,
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 06.10.2008 um 20:35 von Aquariumfan93
Bin in den letzten Wochen alle mir bekannten Händler abgeklappert. Entweder waren die NZ ziemlich klein (ca.3cm) oder sahen wirklich nicht gut aus. Einzig im A**at**ff in Meerbusch gab es richtig schöne 1, 2 Wildfänge. Aber ehrlich gesagt waren sie mir zu schade nur für ein Show-Becken. Des Weiteren waren sie auch nicht gerade günstig. Die wären [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.09.2008 um 16:39 von Branjo
Meine beiden Meerwasser-Nanos existieren nicht mehr. :-(( Meine Behinderung gepaart mit der Unfähigkeit meiner Umgebund im Fall der Fälle die Becken zu betreuen/ bzw. überhaupt die Becken betreuen zu wollen, ließen mir leider keine andere Wahl. Trotzdem bin ich froh, mal im salzigen Bereich tätig gewesen zu sein, auch wenn es kurz war. Ein [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 30.09.2008 um 17:14
Modulprojekt (Teil1) - Remote Control - (Fernsteuerung für das Aquarium)Hier erkläre ich die Planung und den Bau einer Remote-Control für ALLE Geräte im Aquarium. Ich kann verstehen das man nicht gleich weis was das soll. OK....ich möchte am Ende der Geschichte nicht nur diese Schaltung, sondern noch einen Wassermelder, Duomat und noch paar andere kleine Sachen regeln und einstellen können. Diese Teile werden in [...]
Kategorie: "Selbstbauanleitungen" geschrieben am 23.02.2010 um 11:05 von Christian Trommer
Hi , an alle da Osmosewasser ja bekanntlich vitamin und Nährstoffarm ist, kann es zu Mangelerscheinungen bei fischen kommen. Dies gerade bei Discus oder anderen Weichwasserfischen.Diers führt unter anderem zu einer Flosseneinschmelzung, man kann auch sagen ein Schwund an Flossenmasse. Schreibt doch mal eure Erfahrungen in Bezug auf Gegenmaßnahmen [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 27.09.2008 um 15:11 von Falk
Ich habe jetzt schon längere zeit überall auf meiner Wurzel Weiße üngefähr 2mm lange Püncktchen die sich nicht bewegen sich aber wegkratzen lassen, was könnte das sein!? Ich habe jetzt schon fast überall nachgefragt und niemand konnte mir weiter helfen, hoffentlich kann mir hier jemand weiterhelfen! Vielen Dank schonmal lg bianca
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 26.09.2008 um 21:11 von Faye
Hallo, habe gestern entdeckt dass das in meinem AQ leider schon wieder anfängt... Habe entdeckt dass auf meinen Cryptocoryne Lutea sich kleine Pinsel-/Bartalgen bilden zwar noch recht klein aber immerhin... hatte in meinem alten AQ schon immer Probleme damit könnt ihr mir weiterhelfen. Ich habe jede Woche ca 15 % Wasserwechsel vollzogen und 1x [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.09.2008 um 18:36 von StefanE.
Jahreskalender 2009Hallo, ich hatte eine Idee und wollte euch mal Fragen was ihr davon haltet ? Es geht um einen Jahreskalender mit Fisch-Fotos von den Usern von Einrichtungsbeispiele. Hatte mir das so gedacht, das ich mit T.Thammer spreche und er eine möglichkeit findet auf der Seite wo User Fotos in einer bestimmten Auflösung hochladen können. Dann soll eine [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.10.2008 um 13:17
Hallo, hier möchte ich mal die Mod´s ansprechen, die sich um die Beckenbewertungen kümmern. Wie gesagt, bitte richtet euch ab jetzt bei den Malawi und Tanganjika AQ´s nach den Listen, die unter Downloads als PDF zu verfügung stehen. Damit wir hier endlich eine einheitliche Linie reinbekommen. Dann liegt mir pers. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.09.2008 um 11:31
Hy leute.. habe sehr viele Pseudotropheus elongatus Jungtiere und ich stelle mir nun die frage wohin mit den kleinen kindern, .. leider wird mein becken für die meute wenn sie ausgewachsen sind zu klein.. daher.. wisst ihr abnehmer.. oder seiten, foren wo man tiere tauschen , .. kann ?? Möchte natürlich das sie ein schönes zuhause haben
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.09.2008 um 23:25 von Deadfox
Hallo! Futter lässt sich aber ganz leicht selbst herstellen, deswegen habe ich für jede Ernährungsgewohnheit der Fische mal eins zusammengestellt. Man sollte aber darauf Achten das, die Zutaten aus biologischer Produktion stammen, oder eben aus dem heimischen Wald und Garten. Jeder hat schon mal davon gelesen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.09.2007 um 23:24 von Kai Dinkel
Im AQ Atlas Band 1 wurde ich vogewarnt, das sich diese farbenfrohen Kerlchen unter Umständen wie kleine Piranhas gebärden können und über einander herfallen, Artgenossen die Flossen zerzauseln und Augen abfressen. Bei 650 Liter Volumen und vielen Versteckmöglichkeiten sah ich diese Abartigkeiten eigentlich nicht.Denn Baensch & Riel bezogen sich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.09.2008 um 11:03 von schmitzkatze
Hey ho! Könnt ihr mir vieleicht helfen, die eine oder andere Pflanze in meinem Aquarium zu identifizieren? Leider kann ich mich nur noch an die Namen von 2 Exemplaren erinnern. Gruß in die Runde und danke im voraus :) Leo
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.09.2008 um 11:40 von Layu
Verstärken die positiven Eigenschaften von Seemandelbaumblättern. Besonders geeignet zum direkten und sofortigen Einsatz gegen bereits aufgetretene Krankheiten wie z.B.: Verpilzungen Lochkrankheiten bei Cichliden Bakteriellen Erkrankungen Flossenfäule Flossenverpilzungen Schleimhautschäden Glotzaugen Ektoparasiten Bisswunden Laichverpilzungen Anwendung Die [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.09.2008 um 21:04
Wegen Schweizer Käse! Sind nicht immer die Bösen! Voraussetzung für optimales Wohlbefinden sind stets reichliche Gaben vegetarischer Kost, wie gebrühte Kopfsalat- und Spinatblätter, da Algenwuchs im Aquarium nicht mehr aufkommen kann. Im Winter eignen sich auch Grün- und Chinakohlblätter sowie Chicoree-Salat und Vogelmiere. Alles Grünfutter [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.09.2008 um 20:28 von Holger Freiwald