Die Community mit 19.339 Usern, die 9.132 Aquarien, 32 Teiche und 40 Terrarien mit 164.458 Bildern und 2.460 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Zum Beispiel Krankheiten bei Barschen. Ich behandle sogut wie alle Krankheiten mit ganz normalem Kochsalz. Es darf nur kein Jod enthalten, also Jodfreies Kochsalz. Auf 50 ltr. Aquarienwasser gebe ich einen Gehäuften Esslöffel voll, wenn ich merke das die Fische etwas haben. Oder bei jedem zweiten Wasserwechsel [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.05.2007 um 21:13 von Maurice Overheu
Hallo Verkaufe meine Jungtiere! ca 7 Otopharynx lithobates ´zimbawe Rock´ ca 13 Cyrtocara moorii Fotos siehe Einrichtungsbeispiel Oder Tausche gegen: Synodontis njassae KEILHACK Malawi-Fiederbartwels Benötige 2 Stück. Es muss aber ganau diese Art sein!!!! Kein Kuckucks Fiederbartwels oder ähnliche Arten!!!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.06.2007 um 11:03
Aquarienwasseraufbereitung mit TorfHalli Hallo Habe vor, das Wasser meiner 54ziger Becken ( 1.Becken mit Neons und Zwergbuntbarsche 2.Becken mit Otos und Corys ) mit Torffasern aufzubereiten. Bis jetzt, habe Ich immerToru-Min von Tetra benutzt, aber auf Dauer, erscheint Mir daß ganze etwas zu teuer( 250ml.8, 99 € ). Nun zu meiner Frage: Gibt es eine Formel [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.06.2007 um 22:58 von Thomas Schmidt
Moin, folgendes Problem: Das Wasser im Becken ist trüb, milchig. Es sind keine Algen festzustellen, die Pflanzen wachsen gut. Wer hat einen Tipp wie ich das Wasser wieder ´klar´ bekomme.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.05.2007 um 21:10 von Matthias Schuster
hier sind mal ein paar Regeln für ein funktionierendes Naturaquarium. Pflanzen: Naturaquarien beeindrucken mit mit Ihren tollen Bepflanzungen. Auch immer wieder schön an zu sehen, der Bodenbewuchs. Mancher Bodenbewuchs ist so gut das man nicht einmal was vom Bodengrund sieht! Beliebte Pflanzen: Ludwigia inclinata cuba Eusteralis spec Eusteralis [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.05.2007 um 18:48 von Patrick Stobbe
Heute habe ich meinen Arbeits-Aquakollege geholfen sein Aquarium zu holen. Er hat es kostelos bekommen, musste es nur abholen. Dann sind wir mit einem Transporter los... Als wir nach gut 2 Stunden da waren. Sah ich das Becken und war echt baff Shocked Man wie Dick sind den die Scheiben! 15mm und es sind zwei Scheiben also [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 26.05.2007 um 20:15 von Patrick Stobbe
Hallo, habe das Design meiner Homepage verändert. Hoffe es gefällt euch;-) www.stobbes-aquarienseite.de.tl Gruß Patrick
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.05.2007 um 21:20 von Patrick Stobbe
Hi an alle, Ich habe jetzt seit längerem X.flavipinnis und bis jetzt leider keinen Nahwuchs bekommen, woran kann das nur liegen ? Die 5 sitzen in einem 200L (100x40x50) Aquarium mit 7 C.leptosoma doch im gegensatz zu den flavipinnis bekommen diese regelmäßig Junge. Das Becken ist mit weigen Kalksteinen, viel feinem Sand [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.05.2007 um 21:41 von Markus Seipp
Scalare sind nicht stumm Ich habe schon des öfteren gehört und auch schon darüber gelesen das Scalare Tzz-Tzz laute von sich geben. Habe es aber selber noch nicht Hören können , bis gestern. Es ist beeindruckend dies Fische zu beobachten , . Hier mein Bericht: Ich pflege 4 Scalare in meinem AQ , von den [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.05.2007 um 11:22 von Adamov
Ihr habt Fische in Euren Aquarium Becken und wisst nur denn Deutschen Namen und nicht den Wissenschaftlichennamen!? Oder Umgekehrt! Dann habe ich einen Super Link für Euch nachdem Ihr die Namen finden könnt! http://www.zierfischverzeichnis.de Da findet Ihr auch die Richtigen Ansprüche die Eure fische beanspruchen! Gruß Dennis
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.05.2007 um 22:04 von Dennis V12
Today I have cured all my discus, as I thought they have some worm I used Metrodinazol for this, easy to get at the petdoctor
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 18.05.2007 um 21:20
My aquarium is still empty, it´s standing now for 5 months in the living room, slowly building it up. I hope to finish it in the next 3 weeks
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 18.05.2007 um 20:48
Was passiert im zugeschlammten Filter wirklich?Ganz Wichtiger Beitrag für Anfänger!Was passiert im zugeschlammten Filter wirklich, den viele Schreiber als das Beste empfehlen ??? Darin passiert genau das, was wir nicht brauchen, es wird darin nämlich totes organisches Material und damit Gift produziert, weil eine immense Menge sauerstoffbedürftiger Bakterien darin jämmerlich ersticken, während die Mehrzahl [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.05.2007 um 01:28 von Dennis V12
Pseudotropheus demasoni - Haltung und VergesellschaftungAuf diesem Teil des Blogs möchte ich die Haltung und vergesellschaftung vom Pseudotropheus demansoni erläutern da ich von einigen gefragt wurde warum und weshalb man diese Art zu 2 hält in meinem Becken und nicht als Gruppe. Der Pseudotropheus demasoni ist eine Art Gruppenfisch, der auf Grund seines [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.05.2007 um 21:33 von Dennis V12
Ich würde am besten keine Anubias oder Cryptocorinen halten. Da diese giftige Stoffe abgeben können: hier nach zulesen: http://www.gerdvoss.de/Wirbellose/Garnelenaquarium/FAQ1/faq1.html Gruß Patrick
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.05.2007 um 12:00 von Patrick Stobbe
Kann ich ein Paar Compressiceps Golden Head und ein Paar ocellatus in ein 80, 40, 40 er Becken einsetzen, Foto mit Einrichtung seht ihr auf meinem Einrichtungsbeispiel. Stefan
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.05.2007 um 02:17 von Stefan Scharmacher
Hallo zusammen, wer kann mir helfen und ein paar Tipps geben? Wir bekommen aus unserer Leitung recht hartes wasser, KH 14-16. Dachte durch CO2 Zugabe könnte ich diesen Wert entsprechend senken, durch Hinweise hier auf der HP (DANKE an Alle) habe ich erfahren, dass das der falsche Weg war. Nach Umstellung und Zugabe von Regenwasser haben wir [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.05.2007 um 19:09
hier findet ihr eine Tabelle wo man erfährt, welche Garnelen man mit anderen Garnelen halten kann: http://www.gerdvoss.de/Wirbellose/Garnelenaquarium/FAQ3/faq3.html Gruß Patrick
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.05.2007 um 11:56 von Patrick Stobbe
Für diejenigen, die sich unter biogener Entkalkung nichts vorstellen können (nur ganz kurz): Der wichtigste Nährstoff der Pflanzen ist das Kohlendioxid (CO2). Dieses Gas können die Pflanzen am besten aufnehmen, wenn es frei ist, d.h. nicht gebunden. Wenn jetzt aber im Wasser [...]
Kategorie: "Chemie" geschrieben am 11.05.2007 um 15:36 von Salmlerfreund
Seit vielen Jahren verfüttere ich während der Sommermonate Asseln aus dem Garten an meine Buntbarsche. Diese werden sehr gern gefressen und man findet beim Sammeln auch immer ein paar Regenwürmer. Asseln (Isopoda) gehören zu den Krebstieren (es sind keine Insekten oder Käfer), sie sind von breiter, ovaler bis länglicher Gestalt. Die Größe variiert [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.08.2007 um 07:32 von Minzi
Hallo bin neu hier und kenne mich hier noch nicht aus. Ist das das Forum hier, wo ich Fragen stellen kann? Ich versuchs einmal. Und zwar bin ich im Moment ein Becken am einrichten, in den ich gerne Malawis rein tun möchte. Kann man da auch Prachtschmerlen mit reintun? Gruß Marlies
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.05.2007 um 10:48
Viele Aquarianer kennen das: Algen wachsen bevorzugt in einem Bereich mit starker Strömung. Oft wird empfohlen, die Strömung zu mindern. Dies hilft auch oft erstaunlich gut, also wird angenommen, dass die starke Strömung an sich algenfördernd ist. Doch dies ist wohl nicht so ganz richtig. Ursache ist die Nährstoffversorgung, die mit dieser starken [...]
Kategorie: "Dies und Das" geschrieben am 09.05.2007 um 17:19 von Salmlerfreund
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 06.05.2007 um 15:26 von Stefan Scharmacher
Nannobrycon eques in der Nachtfärbunghier habe ich ein super Bild machen können von einen meiner Nannobrycon eques in der Nachtfärbung.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.05.2007 um 20:35 von Patrick Stobbe
Hallo, um ein Aquarium möglichst natürlich zu gestallten sollte man das beachten: Deko: Dekoration wie Holz oder Steine nie genau in die Mitte oder gerade anordnen. Anstatt dessen, immer etwas schräg anordnen. Wirkt natürlicher.- weil wenn alles gerade ist, wirkt es wie gebaut! Pflanzen: Pflanzen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.05.2007 um 21:45 von Patrick Stobbe
Moin, ich habe einen Naturteich mit ca.40.000 Litern. Kann, sollte ich hier Lebendfutter entnehmen? Wenn ja, welches (Sollte zum Besatz des Aq passen!)? Es leben in/an dem Teich: Moderlieschen, Goldfische, Schleierschwänze, Frösche, Molche und Insekten...
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2007 um 01:40 von Matthias Schuster
Moin, sollte ich Pflanzen zusätzlich düngen? Bei der Einrichtung des Beckens (03.07) habe ich einen Nährboden eingebracht
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2007 um 00:59 von Matthias Schuster
Hallo zusammen, habe in meinem Gesellschaftsbecken zwei der o.g. Paradies-Schnecken. Diese vermehren sich jedoch extrem schnell und fressen zudem fast jede Pflanze kaputt. Wasserwerte sind i.O. und auch die Pflanzen gedeihen (solange [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.05.2007 um 09:31
Hallo, hier habe ich die Entwicklung meines 80er Becken mit Fotos und Datum. http://www.stobbes-aquarienseite.de.tl/Entwicklung-80er.htm viel Spaß bein anschauen!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.05.2007 um 15:10 von Patrick Stobbe
Demnächst bekome ich ein 800 L Becken und wollte nach Besatz Möglichkeiten fragen. C.frontosa sind pflicht ansonsten bin ich flexibel
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2007 um 18:41
Hallo, besucht doch mal meine Homepage, ist jetzt richtig informativ. www.stobbes-aquarienseite.de.tl Bei irgend welchen Fragen oder Verbesserungsvorschläge freue ich mich sehr. Gruß Patrick Man kann wohl doch das Layout selber machen. Ich probier das mal aber ich habe davon nicht wirklich viel Ahnung. So jetzt habe ich zwei Tage [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.08.2007 um 21:05 von Patrick Stobbe
Hallo an alle Habe nun nach langer Zeit der Süswasser - Aquaristik den schritt zum Meerwasser gewagt . Dieses Becken soll ausschließlich zur haltung von Seepferdchen dienen. Nun eine Bitte an euch alle , wer erfahrung und oder Tips hat bitte mitteilen. Im Voraus vielen Dank Micha
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 30.04.2007 um 18:41 von Michael Gründl
Nach 6 Tagen also nach dem Wasser wechsel wird mein Aquariumwasser immer Gelb warum ist das so ??? Könnt hir mir Helfen ????dann Bitte ich um Antwort
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.04.2007 um 17:51
Hallo! http://deters-ing.de/Allgemeines/Aqua-Blog.htm
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.04.2007 um 21:15 von Kai Dinkel
Hallo Freunde, ich wollte ganz gerne wiesen wie ihr dazu steht in einem Malawibecken Ancistrus (Antennenwelse) zuhalten. Da sie ja eigentlich nicht den Wasserwerten entsprächen gibt es doch bei den Einen oder anderen die Ausnahme. Da sie meist in vielen Malawibecken zur Algenbeseitigung eingesetzt werden. Bin gespannt auf Eure verschiedenen Meinungen! Liebe Grüße Dennis
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.03.2007 um 19:07 von Dennis V12
Ich bin am Überlegen mir eine Neue Röhre zukaufen für die Farben meiner Fische deutlicher und schöner sehen zu können. Was habt ihr für Gute Erfahrungen machen können was Röhren angehen für die Farbpracht!? Ich würde dann meine Sun Glo Power 30 Watt austauschen und die Neue Röhre am Nachmittag allein [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.04.2007 um 00:12 von Dennis V12
Mein  Wasserwechselsystemhier stelle ich mein Wasserwechselsystem vor. Bei diesem System verbrauche ich sogar weniger Wasser. Bei Fragen schreibt mir ruhig.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.04.2007 um 17:32 von Patrick Stobbe
Hey Leute, hab vor kurzem beobachtet wie eine von meinen gelben Apfelschnecken n Ballen Eier an die Oberfläche geklebt hat. Der Ballen ist rosa, sind ca 50St. Weiss jemand ob da noch mehr kommen? Wenn jeman Interesse hat, meine nr 47228 Duisburg 0163/5987088
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.04.2007 um 19:45 von Stefan Scharmacher
Hallo, ich möchte in den nächsten Tagen mir endlich wieder ein neus aquarium zulegen. Habe mich aus statischen Gründen für ein 240 Liter Becken entscheiden müssen. Eigentlich wollte ich ein wenig größer planen, aber mein Estrichaufbau scheint mir nicht mehr zu erlauben. Größere Probleme macht mir jedoch noch die Wasserqualität. GH 18, KH [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.04.2007 um 10:58 von Bernd Willikonsky
Hallo Neon und Skalare Ich habe hier schon des öfters gelesen, das Neons und Skalare zusammen nicht geht. Ich halte diese beiden Arten schon über Jahre und hatte noch nie Probleme. Um Neons und Skalare zusammen zu halten geht man wie folgt vor . 1. Neons und Skalare zusammen kaufen und sie ins AQ setzen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.04.2007 um 16:46 von Adamov
Hallo Gemeinde... Als Einstand wollte ich mal ne Frage loswerden. Gibt es Erfahrungen mit einem Ozonisator (z.B. Sander oder AquaMedic) im Bereich der Süsswasseraquaristik? Ich möchte gerne meinem Becken und den darin Lebenden Fischen etwas gutes tuen und bin noch nicht ganz sicher wie. Ist ein UV-Filter besser oder soll ich es mit einem Ozonisator [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.04.2007 um 19:32 von Steffen Helbig
Ist die Zugabe von Wasser aus einem Naturteich ratsam (Einbringen von Krankheiten)? Ich komme auf diese Idee, da die KH und pH-Werte in meinem Aq ein wenig zu hoch sind. Die Wasserwerte des Teiches kann ich auf Wunsch liefern. Danke für eine Info.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.04.2007 um 02:07 von Matthias Schuster
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.04.2007 um 00:24 von Matthias Schuster
Erstbesatz 6 weibliche Guppies & 2 männliche Guppies: Männchen 1: Stirbt nach 2 Tagen (abgemagert, quasi schwimmunfähig) Männchen2: Stirbt nach 4 Tagen (abgemagert, quasi schwimmunfähig) Weibchen1: Bekommt 1 Junges nach 6 Tagen und stirbt 2 Tage später....
Kategorie: "Fisch & Co." geschrieben am 04.04.2007 um 12:56 von Michael Maier
Seit einigen Monaten gibt es ja diesen Kohlenstoffdünger von Easy Life. Die Frage ist, was ist dieses Zeug eigentlich? Weiß da jemand Genaueres? Rein von den chemischen Gesetzmäßigkeiten dürfte dieses Produkt ja einiges an Gefahrenpotential haben. Warum? Dass es sich bei diesem Produkt nicht um ´flüssiges CO2´ handelt, ist ja wohl klar. Es [...]
Kategorie: "Chemie" geschrieben am 25.03.2007 um 16:53 von Salmlerfreund
Bau einer kostengünstigen Rückwand Teil 3 - Das Einkleben und WässernVerkleben der Steine: Man beginnt nun damit die Steine einzeln auf die Rückwand zu setzen die vorher mit Fliesenkleber bestrichen ist, aber nicht zu knapp die Steine sollen ja halten (siehe Photo 1-3). Damit sich der Fliesenkleber nicht zu sehr von den Steinen abhebt kann man mit etwas [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.11.2008 um 01:09 von Aquamichel
Also ich hab´s eben schon wieder gelesen: ´hol dir doch für den anfang otos´ bitte mal nachlesen, BEVOR man sowas empfiehlt!! sind ein paar unterschiedl. Theorien: http://www.welse.net/SEITEN/oto.htm http://www.otocinclus.de/ http://www.remowiechert.de/otostress.html fazit, wenn auch sehr unterschiedliche theorien, sollte aber sein das [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.03.2007 um 19:39 von Mario
Hallo, würde mich freuen, wenn Ihr hier Euere Erfahrungen anfügt. :-) Ich selbst habe mit Dennerle Bodengrund mein erstes Becken begonnen. Als unterste Schicht 6cm Bodengrund, den ich mit Aquarienkies 2-3 mm aufgefüllt habe, Gesamthöhe 15cm. Hier faulten aber regelrecht die Wurzelpartien der Pflanzen. (Ergänzung [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.02.2007 um 21:27
Möchte euch hiermit mein Persönliches Lieblings Futter meiner Fische etwas näher bringen. Die problemlose Verfügbarkeit alleine und die geringe Größe macht sie schon zu einen idealen Erstfutter für Jungfische. Außerdem sind sie leicht verdaulich und enthalten viele für Jungfische wichtige Nährstoffe. Aber [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.03.2007 um 15:11 von Dennis V12
Ich habe mit Grünfutter unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Neben Gurke, Zuchini und Paprika habe ich gekochten Rosenkohl ausprobiert, welcher der absolute Renner war. Mein Stück Karotte wurde jedoch verachtet. An mein Experiment mit Blumenkohl habe ich ungute Erinnerungen. Der erste Versuch war ein voller Erfolg die Anicistrus waren ganz heiß [...]
Kategorie: "Ernährung" geschrieben am 09.02.2007 um 20:19 von Kamenko