Die Community mit 19.223 Usern, die 9.114 Aquarien, 29 Teiche und 26 Terrarien mit 163.071 Bildern und 2.402 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Hilfe für Aufzucht von : Cyprichromis leptosoma Hallo zusammen Trächtige : Cyprichromis leptosoma gefangen und sie hat 4 Junge ausgespuckt. ;-) Habe die 4 Jungen in einem Ableichkasten untergebracht. Am 07.06.08 habe ich Sie noch mal Spucken lassen. Es sind jetzt 11 Junge . Welche in einem Großen Ablaichkasten schwimmen. 36x12x14. Marke Eigenbau! [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.06.2008 um 11:22 von Peters Laden
Beispiel: Ein Fisch, der normalerweise in einer Umgebung angepasst ist, die einer Salzkonzentration von einem KH von 5 entspricht, wird in einem Wasser mit dem KH von 13 gehalten. Aufgrund des KH`s besteht eine erhöhte Salzkonzentration im Wasser. Die eigenschaften des Wasser werden dahingehend gändert, das die darin gelösten Salze den pH stabil [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.05.2008 um 18:59 von Romulus71
qs
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.06.2008 um 14:53
Hallo, habe mir kürzlich ein 112 l. Becken günstig unter dem Nagel gerissen. Es soll ein Tanganjika werden. Bräuchte eure Vorschläge zum Besatz, welche in diesem Becken passen. Hoffe auf viele User die mir helfen. Danke M!ch@el
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.06.2008 um 22:26
Hallo nur ganz kurz möchte ich eine ArtTabelle aufführen zu den verschiedenen Korngrößen der einzelnen Bodenmaterialien. Kiesel: Partikel oder Korngröße größer als 20mm, Grober Kies: 8-20mm, mittelfeiner Kies: 4-8mm, feiner Kies: 2-4mm grober Sand: 0, 5 2mm feiner Sand: 0, 5-0, 05mm Schlamm:
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.06.2008 um 14:59 von Falk
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich brauche sehr dringend eine Beleuchtung für mein 200 L Aquarium. Wie es nunmal so ist, ist die halbe Technik (MP-Leuchtbalken und Filter) auf einmal kapputt gegangen. Da ich nicht möchte das nun meine Pflanzen drann glauben müssen, brauche ich dringend eine Ersatzleuchte. Wisst [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.06.2008 um 20:06 von Killi
Hallo erstmal, Ich habe gelesen, das diese hoch modernen Algenbälle Aegagopila ein Gewirr aus diversen Algenfasern darstellen und nicht schon globular ´auf die Welt kommen´. Kann man aus den lästigen Fadenalgen nicht selber Algenbälle drehen oder rollen ? Grüße aus dem verregneten Grefrath, Michael
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.03.2008 um 11:35 von schmitzkatze
seit längerem schon, versuche ich Baupläne für die Aquariumgestaltung im Internet zu finden. Das erweißt sich aber als wirklich schwierig meiner Meinung nach. Solche typischen 0 8 15 Aquarieneinrichtungen gibt es massenweise, also für absolute anfänger die nur halt einen Behälter mit wasser, kies, bissl Planzen und bissl Fisch [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.06.2008 um 10:31 von Sebastian Kunzmann
Tach zusammen, Ich berichtete ja schon von meiner XL-Prachtschmerlenbande... Gestern kam mir die Idee in mein AQ eine rohe, halbe Kartoffel zu geben. Der Erfolg stellte sich spontan ein, meine Schmerlentruppe kam an die Scheibe geschwommen und ich habe Photos aufgenommen. Diese können in meinem Einrichtungsbeispiel betrachtet werden. Also, wer Interesse hat... Grüße, Michael
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.05.2008 um 09:28 von schmitzkatze
27.03.08 heute eröffne ich mal mein Tagebuch. also:der derzeitige Besatz im 112er: 14Neons;1paar Antennis;6Oto´s;1paar Kakadu´s mit ca20 jungen. Die kleinen trauen sich schon teilweise weiter weg von der mama;dies ist natürlich nicht immer ungefährlich!(Neons sind gierig):)) ---- habe [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.05.2008 um 18:37 von Ron Schäpe
Heute habe ich meine Corydoras paleatus in mein 200 liter Becken umgesetzt. Diese Streifen jetzt zufrieden durch das neue Becken und freuen sich sichtlich über den Sandboden. ;) Ich habe auch zwei Zierbinden Zwergschilderwelse im Becken. Nur leider haben die sich Tagsüber immer versteckt. Doch seit heute die Corys [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 30.05.2008 um 19:16 von Domi
Als ich als Kind ein Aquarium bekommen habe wusste ich garnicht dass Wasser gewechselt werden ´muss´, mein Gesellschaftsbecken hatte jedoch nie (über ca. 2 Jahre) irgendwelche Probleme obwohl ich niemals einen TTW gemacht habe. Ich hatte allerdings in den ersten 6 Monaten nur einen Wels und paar Guppys, später [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 31.03.2008 um 21:04
Weil meine Frau die Frostfutter Tafeln zwischen den Lebensmitteln nicht besonders appetitlich fand kam ich auf die Idee, FD Futter zu kaufen. Eine alteingesessene, namhafte Firma, deren Name etwas mit einem Viereck zu tun hat :o); verkauft dies in bunten 100 ml Döschen mit unterschiedlichen Inhalten. Je Döschen 4, 99 Euro und schwupp war ich mit [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.05.2008 um 12:36 von schmitzkatze
Könnt Ihr mir vielleicht sagen, ob ein 60 Liter Aquarium extra versichert werden oder ist es in meiner privaten Haftpflicht mitversichert ... denke grössere Aquarien muss am extra angeben, aber bei 60 Litern ... mhhh, bin mir überhaupt nicht sicher, da ich noch nie ein Aquarium hatte :-)
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.05.2008 um 11:52
Habe mir vor 2 Tagen Erlenzapfen bestellt, da sie ja nur vorteile zu haben scheinen. Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht? Bin sehr sehr neugierig Mfg Sebastian
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.05.2008 um 20:20 von Sebastian Kunzmann
Hallo, eine Frage an die Pflanzenprofis unter uns.Habe eine grüne Tigerlotus die ihre Knolle abgestossen hat, kann es möglich sein das diese Knolle neu austreibt oder eher nicht mehr? Danke im voraus.... Gruss Martin
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.05.2008 um 11:05
Artenbecken für Demasonis. Wie sollte es gestaltet werden?Hallo zusammen. Bin für Ratschläge dankbar, wie ein Artenbecken aus zu sehen hat, welches nur von Demasonis bewohnt wird. Wasserwerte? Größe? Futter? Einrichtung? ...................... Es werden ca. 10-13 Fische sein! Wobei ich auf das Verhältniss M/W schauen muß. Und das sich die Agressionen gut verteilen. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.05.2008 um 19:52 von Peters Laden
Hallo Da Mbunas sich in der Natur ja hauptsächlich von Algen ernähren habe ich mir gedacht, ich könnte es mal mit Algen aus meinem Teich probieren. Nun stellt sich mir nur die Frage, ob die grünen Fadenalgen überhaupt geeignet sind und nicht schädlich? Ich habe es schon einmal mit ein bisschen ausprobiert und die Fische [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.05.2008 um 11:20 von Mbunafan
Habe die letzten Wochen bei allen Märkten in denen es Aqua Zuhör gibt nach Wurzeln geschaut, allerdings keine wirklich passenenden gefunden, wer kann mir Ratschläge geben, woher ich welche beziehen kann, die relativ dünn gewachsen sind mit längerer geschlängelter form (hab versucht es so gut es geht zu erklären) Mfg Sebastian
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.05.2008 um 20:24 von Sebastian Kunzmann
Hallo zusammen Möchte hier für den Beckenwettbewerb werbung betreiben! Ich habe schon meine 3 Stimmen ab gegeben! Seid so nett und beteiligt euch alle so gut es geht. Und bitte verschont mich! Ich möchte keine einzige Stimme! **** Schubs**** ;-) Gebt eure 3 Stimmen ab ;-) Gruß Peter
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.05.2008 um 20:47 von Peters Laden
Gestern habe ich das kleine 160 Liter Sechseck AQ im Zimmer unseres Jüngsten, mangels Interesse, geleert und dabei zwei verendete ZRS gefunden. In beiden steckte noch der Körper, der nach der Herausnahme übel riechend in den Eimer fiel. Sind diese ZRS überhaupt Süßwasser tauglich ? Oder sind es Bewohner, die nur kurzzeitig im Süßwasser überleben [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.05.2008 um 17:39 von schmitzkatze
Hallo an alle!!!!! Ich bin immer auf der suche nach preiswerten oder abzugebenen Skalaren!!! Falls einer in der Umgebung Märkischer Kreis wohnt und Skalare abzugeben haben dannbitte sofort melden. Die Größe der Skalare ist irrelevant!!!! (Können auch Nachwuchstiere sein) Mit freundlichen Gruß
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 24.05.2008 um 09:32 von valla88
So heute war ich mal wieder in diversen Fachmärkten oder Fachabteilungen um Beckenwasser mal testen zu lassen. Also ich weiß nicht wirklich was ich denken soll!!! Ich ließ 3x mein Wasser testen, in verschiedenen Märkten, und siehe da, es kamen auch dreimal unterschiedliche werte heraus. Also mal ehrlich, was ist jetzt der richtige Test? 1x Streifentest, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.05.2008 um 16:01 von Sebastian Kunzmann
Hi Leute, Ich habe ein 250L Meerwasserbecken und würde mir auch gerne einen Paletten Doktor einsetzen ! Frage an Euch: Geht das, wird der zu gross oder passt er sich der 250L an ?? Ich würde mich über Tipps freuen.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.05.2008 um 21:57
Tach zusammen, Als Hängelampe verwende ich über meinem Sechseck AQ eine 150 Watt HQI Leuchte. Ich mag dieses Licht- und Schattenspiel, das dieses Licht bietet. Ob es effektiv ist, ist eine andere Sache. Ich könnte mir ebenso eine T5 Hängeleuchte mit 4 mal 39 Watt vorstellen, diese Technik mit den Aufstell- Füßchen geht bei mir wegen der 6 [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.05.2008 um 20:57 von schmitzkatze
Hallo Leute, ich hoff ihr könnt mir helfen. Und zwar hat einer meiner Flächentürkis Flossenschwund... d.h. ohne irgendwelche äußere Anzeichen (weißer Pilz o.ä.) löst sich die Afterflosse auf. Jetzt weiß ich nich ob das bakterielle Flossenfäule ist oder was auch immer... er frisst normal, schwimmt auch sonst queitschfidel im Becken rum... [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 22.05.2008 um 14:58
Peckoltia vittata - nur 6 cm groß?Hallo, bei meinem Händler habe ich mal nach L-Welsen geschaut, dabei ist mir der recht hübsche Peckoltia vittata aufgefallen, laut L-Welse.com werden diese Tiere (auch Peckoltia sp.) 12-15 cm groß auf dem ´Typenschild´ steht allerdings maximale Größe 6 cm. Ist das eine Unterart oder ist es ein Fehler [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.05.2008 um 12:52 von Domi
Seit nun ca 2 Wochen verstarben bei mir sämtliche Garnelen, finde hierzu nur keinen Grund, Wer kann mir da helfen??? Auffallend war nur dass sie eigentlich immer tot im Becken lagen, nachdem ich größere umbauten gemacht habe, das heißt neue Planzen eingesetzt, bzw. Planzenbestand umgeändert... Desweitern: Wer hat erfahrungen mit günstigen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 20.05.2008 um 20:07 von Sebastian Kunzmann
Hallo ich hätte eine Frage bezüglich der Möglichkeit in einem eingefahrenen Becken Kies nach zu legen. Mein Bruder hat ein Becken nur der Boden ist einfach zu niedrig um Pflanzen zu setzen. Geht das einfach Fische kurzweilig rausnehmen und weiteren [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.05.2008 um 13:43 von Romulus71
Hallo zusammen ;-) Ich versuche es noch einmal! Mein Becken wurde innerhalb von 1 Monat schon 5 mal bewertet !!! 2 Bewertungen habe ich angefordert. * Möchte hier keinen persöhnlich ansprechen. * Hier gibt es unterschiedliche Meinungen, was zb. die Beleuchtung angeht! Einmal wurde mir empfohlen : Die Brenner doch mind. 4 Stunden [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.05.2008 um 20:56 von Peters Laden
Hallo, ich suche einen möglichst sehr leisen Innenfilter. Die Leistung sollte ca. zwischen 200-400 L/h liegen. Kennt ihr da ein en guten ? Danke und Gruß
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.05.2008 um 19:22 von Killi
Nachdem wir nun schon einiges an Nachwuchs losgeworden sind haben wir nun festgestellt, dass wir wieder unheimlich viele Jungfische. Vor allem Julidochromis Marlieri und Neolamprologus Leleupi Babys... Wenn also jemand Interesse hat, einfach melden! ( Kein Versand)
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.05.2008 um 18:16 von Sandra Ringle und Jörg Buß
Hallo an alle, da dies mein erstes etwas größeres Becken ist möchte ich mir ein paar L-Welse zulegen aber Ancistrus sind mir irgendwie zu ´langweilig´. Habt ihr vielleicht einen Tipp welche L-Welsart ich als Pärchen in mein 200 Liter Becken setzen kann? Mit freundlichen Grüßen domi
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.05.2008 um 08:36 von Domi
ich habe vor in mein Becken eine halbe Kokusnus zu tun. Muss man die vorher abkochen, ich habe hier eine die liegt schon jahrelang ausgehöhlt bei mir im Regal rum. Bitte antwortet mir denn ich will ja nichts falsch machen für meine Fischis. LG Jonas
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.05.2008 um 20:55 von Jonas G.
Nachdem ich mein Becken ins Netz gestellt hatte haben sich einige Personen zum Thema Übernesatz geäußert. Da diese ihr Wissen offensichtlich aus irgendwelchen Anfängerbüchern für Aquarianern haben, hier noch ein paar Anmerkungen. Für polygame Chichliden aus Afrika gilt meist, dass diese in sozialen Verbänden von [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.02.2008 um 13:46 von Frank Seifarth
Hi Leute Ich vermisse etwas, das da wäre:. Es wird so viel darüber nach gedacht ein Malawi oder Tangabecken zu besetzen oder einzurichten, manchmal auch beides--- wie sieht es denn mit einem reinen Victoriabecken aus, wo da eh schon der Bestand fast ausgerottet ist und dieses Biotop richtige Aufmerksamkeit bräuchte. Schreibt doch mal eure Meinung bitte Gruß Falk
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.05.2008 um 22:38 von Falk
Hallo, aufgrund der jury um ihr die arbeit zu erleichtern lege ich jetzt einen blog an viel spass =) -10.03.08: mein wasseraufbereiter ist gekommen ein 5l kanister von sera. habe einen wasserwechsel gemacht. -11.03.08: heute ist mein geburtstag habe mal versucht meinem kugelfisch regenwürmer zu füttern was ihn aber nicht interessierte und nur [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.06.2008 um 07:37 von Andre Schumacher
Der rührige Amazonas 73 e.V. in Kamp-Lintfort veranstaltet am kommenden WE seine letzte Börse vor der Sommerpause... Fische für das Gesellschaftsaquarium, Diskus und Malawi Cichliden werden dort zu erschwinglichen Preisen angeboten. Die Fische sind im Keller einer früheren Hauswirtschaftsschule in Aquarien untergebracht, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.05.2008 um 12:39 von schmitzkatze
falls einer von euch eine gute adresse hat immer her damit;) bin schon fleißig am suchen aber es ist bis jetzt noch nichts für mein geldbeutel bei und einen gebrauchten will ich nicht unbedingt haben ich will nicht mehr bzw kann nicht mehr als 50€ zahlen das is ne harte nuss bitte bitte helfen grüße inz
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.05.2008 um 21:43 von Inz
Hallo!! Ich suche einen Händler (vorallem für Krabben / Krebse) in Wien oder in Österreich , falls Österreich allgemein müsste er mit Versand sein !! In Deutschland habe ich diesen hier gewunden: http://www.interaquaristik.de/catalog/index.php Hier ist allerdings der Versand sehr Teuer !! Wollte mal wissen ob ihr da ein paar seiten , händler kennt ?? Danke
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.05.2008 um 19:33 von Deadfox
Wäre sehr nett wenn unter anderem wieder mein Becken bewertungen, kommentare und anregungen bekäme, hat sich wieder einiges getan... wäre es eigentlich möglich Diskus oder Skalare in dem becken zu halten, rein von der Größe her, die mom fische würden dann größtenteils in mein 60er becken, also natürlich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.05.2008 um 20:04 von Sebastian Kunzmann
10.05.2008 Endlich ist es soweit! Nach der gestrigen Umbauaktion bei der der Sand rausgesaugt wurde und mit Hilfe von Schiefern ein kleiner Sandbereich eingerichtet wurde, können jetzt die ersten Fische eingesetzt werden. Die Wasserwerte sind alle im grünen Bereich. Als Erstbesatz [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.05.2008 um 12:38
10.05.2008 OK -der Sand ist jetzt getrennt von dem Kies durch eine Terrasse aus Schiefer. Damit dürfte der Missstand, den babs im letzten Kommentar beschrieben hat behoben sein! Die Wasserwerte sind alle OK - hab ich testen lassen im Zoogeschäft! Und die Fische [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.05.2008 um 12:37
08.05.2008 Ist schon soweit..... kaum ne Woche und schon umgestaltet. Ich habe einen Tipp aus dem Blog umgesetzt (Danke domi) und den Grund mit Sand befüllt. Die Tipps bezüglich des ph-Wertes werde ich auch noch umsetzten. Samstag lasse ich die Wasserwerte überprüfen und wenn diese in Ordnung sind, versuche ich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.05.2008 um 08:41
06.05.2008 Heute habe ich die Wasserwerte geprüft und eingetragen: pH 7 - 7, 5 kH 4 gH 6 Nitrit 0, 0 Ich habe hier gute Tipps erhalten die ich auch umsetzten werde. Vielen Dank und weiter so; das erleichtert mir den Wiedereinsteieg!!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.05.2008 um 07:50
Für alle Aquarianer hier mal nen Link für ne interessante Homepage von 2 verrückten Holländern. 120000Liter Becken ^^ http://www.freshwaterstingray.nl/ Viel Spass Mfg Marian
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.05.2008 um 00:29 von Insulaner
hallo, liebe leute ich finde es echt schade, dass sich bei 6945 mitgliedern in diesem forum sich so wenige an der beckenbewertung für das becken des monats beteiligen!!! es ist doch für die meisten user ein persönliches erlebnis, becken des monats zu werden und die mühe, die man sich macht, belohnt zu sehen. deshalb möchte ich alle die mitglieder [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.05.2008 um 19:28
Fertig angesetzt03.05.08 Heute habe ich das Becken ´angesetzt´, mit Pflanzen bestückt und Düngetabletten verteilt. Noch eine Woche, dann werde die Wasserwerte überprüft und dann kommen die Bewohner!!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.05.2008 um 00:42
Nachdem mir leider drei der acht Weibchen eingegangen sind, hat jetzt die größte der Damen eindeutig ´die Schnauze voll´. Noch lasse ich sie bei den anderen schwimmen, aber wenn sie in einer Woche imme noch das Maul voll hat, wird sie rausgefangen und darf in Quarantäne ´spucken´. Die Jungfische sollen nicht gleich in den Lepidiolamprologen oder anderen gefräßigen Räubern verschwinden.
Kategorie: "Ophthalmotilapia-Blog" geschrieben am 04.05.2008 um 22:01
Verkaufe eiinen Tunze Eiweissabschäumer Nano DOC Simmer 9002, nur einmal kurz benutzt. Bei Interesse bitte einfach melden. Gruß Sebastian
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.05.2008 um 21:54 von water13